Think Tank

8. Juli 2014 in Berlin

Eine Citizen Science-Strategie für Deutschland

Der Think Tank am 8. Juli 2014 in Berlin stellt die Eröffnung einer gesellschaftlichen Debatte und den Beginn einer Konzeption für eine Citizen Science Strategie 2020 für Deutschland im Rahmen von "BürGEr schaffen WISSen - Wissen schafft Bürger (GEWISS)" dar. Mehr als 120 Teilnehmende aus Wissenschaft, Politik, Zivilgesellschaft, Medien und Förderinstitutionen waren eingeladen, um sich an den Diskussionen zu beteiligen und ihre Ideen und Erfahrungen in die Strategieentwicklung einzubringen. Der Think Tank beinhaltete vier Workshops, welche die Bedeutung von Citizen Science für die (a) Forschung, (b) Gesellschaft, (c) Politik und (d) Science 2.0 und digitale Wissenschaftskommunikation thematisierten.

Bild: Hwa Ja Goetz/ MfN

Die Ergebnisse aus dem Think Tank sind jetzt im ersten GEWISS Bericht zu lesen und fließen in die Citizen Science Strategie 2020 für Deutschland ein, die auf dieser Plattform durch eine Online-Konsultation weiter ausgearbeitet wird.