Alleen in Niedersachsen

 Niedersachsen, Deutschland
Die 500 schönsten und wertvollsten Alleen in Niedersachsen

Projektinformationen

Alleen, Fotografieren, Kulturlandschaft, Naturkunde, Naturschutz

Kontakt

Dr. Ansgar Hoppe
alleen [at] niedersaechsischer-heimatbund.de

Institution

Niedersächsischer Heimatbund e.V.
Projektzeitraum ab: 
01.05.2015
Zielgruppe: 
Geeignet für Schulklassen: 

Ort

Niedersachsen, Deutschland
technischer Anspruch: 
Analoger Typ

Besuchen Sie uns auf

Worum geht es in dem Projekt konkret?

Seit Jahrhunderten prägen Alleen das Landschaftsbild Niedersachsens. Sie sind wertvolles Naturgut und kulturhistorisch bedeutsam. Straßenbegleitende Alleen sind allerdings aufgrund des Ausbaus von Straßen und durch fehlende Nachpflanzungen in ihrem Bestand gefährdet. Bisher besteht auch weder bei Landkreisen noch bei Landesbehörden Kenntnis über den Umfang des Alleennetzes in Niedersachsen. Der Niedersächsische Heimatbund erstellt daher mit Ihrer Hilfe bis zum Jahr 2018 erstmals eine repräsentative Übersicht der wichtigen und schönen Alleen Niedersachsens. Das liefert uns die Datengrundlage, um auf die Erhaltung der Alleen bei Behörden einzuwirken, sinnvolle Schutzmaßnahmen zu entwickeln und vor allem auch der Bevölkerung Argumentationshilfen für ihr Engagement an die Hand zu geben. Ein großes Ziel ist dabei die Verankerung des Alleenschutzes in der niedersächsischen Naturschutzgesetzgebung.

Wie können Bürger mitforschen?

Teilen Sie uns die Allee mit, die Ihnen wichtig ist. Das können Sie mit dem Smartphone oder dem Computer und unserer Alleen-App unter alleen-niedersachsen.de tun. Beschreiben Sie die Allee, geben Sie die Hauptbaumart an und senden Sie ein Foto, das wir mit Ihrem Namen veröffentlichen. Sie können auch auf akute Gefährdungen hinweisen. Bisher sind schon über 1300 Alleen von mehr als 70 Personen erfasst worden. Damit schaffen Sie mit uns eine Grundlage für den weiteren Schutz der Alleen.

Was passiert mit den Ergebnissen?

Die von Ihnen erfassten Alleen erscheinen sofort auf der Karte der App und Sie finden auch jeweils eine aktuelle Übersicht der bereits übermittelten Alleen. Die Alleen werden im folgenden aufgesucht, charakterisiert und bewertet und die Ergebnisse Ihrer Meldung hinzugefügt. Die schönste Allee des jeweiligen Monats wird zur Allee des Monats gekürt und im Internet veröffentlicht. Am Ende des Projekts wird eine Publikation die Ergebnisse zusammenfassen und Bürgen und Behörden zur Verfügung stehen.

Wozu trägt die Forschung bei?

Die Forschung trägt zur Schaffung einer Übersicht über das Alleenetz in Niedersachsen mit dem Ziel der Erhaltung der Alleen bei. Bisher ist nur in Ansätzen bekannt, welche Baumarten abhängig von den Natur- und Landschaftsräumen bevorzugt gepflanzt werden. Ebenso stellt sich die Frage nach der Rolle der Alleen für bestimmte Tierarten (Vögel, Insekten, insb. Bienen, Fledermäuse, etc.). Je mehr über die Bedeutung der Alleen bekannt wird, desto mehr rückt der Schutz und der Erhaltung von Alleen in den Vordergrund, ebenso die konkreten Planungen zum Schutz einzelner Alleen, aber auch verstärkt die Schaffung eines Bewusstseins um den naturschutzfachlichen und kulturellen Wert der Alleen.

Teilen Sie diese Seite!