Teilnahmerekord!

Stunde der Wintervögel

Stimmt es, dass bestimmte Arten in diesem Winter einfach nicht so zahlreich vertreten sind? Welche Vögel halten sich wo am liebsten auf? Die ersten Auswertungen zur Stunde der Wintervögel sind online. Was ganz sicher feststeht ist, dass dieses Jahr der Teilnahmerekord geknackt wurde. Zwischen dem 6. und 8. Januar haben über 115.000 Menschen ihre Vogelbeobachtungen aufgeschrieben und an den NABU bzw. LBV in Bayern gemeldet!

Mehr Infos unter https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-wintervoegel/